Ablauf der Verschrottung

Ihr Auto ist in die Jahre gekommen, nicht mehr betriebssicher und eine Reparatur lohnt sich nicht mehr? Ein Unfall mit Totalschaden? Das Team der Ernst Recycling GmbH kümmert sich um die fachgerechte Entsorgung Ihres Fahrzeugs.



Für die vorschriftsmäßige Verschrottung benötigen wir den Fahrzeugschein und die Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II sowie den Personalausweis des Lieferanten. Die Dokumente und die Kennzeichenschilder erhalten Sie zurück.


Wir fertigen einen amtlichen Verwertungsnachweis für das Altfahrzeug. Die genannten Dokumente und Kennzeichen benötigen Sie für die spätere Abmeldung des Fahrzeugs beim Straßenverkehrsamt.


Die Ernst Recycling GmbH ist ein zertifizierter Altfahrzeug-Demontagebetrieb nach der Altauto Verordnung. Wir zahlen für Ihr schrottreifes Fahrzeug einen fairen Preis.


Nach der umweltgerechten und ressourcenschonenden Entsorgung des Altfahrzeuges sowie der Verwertung von Ersatzteilen, führen wir sachgerecht und vorschriftsmäßig die Verschrottung durch.


Ihr Fahrzeug ist nicht betriebssicher?
Kein Problem. Wir holen es gern für Sie ab.


Auf Wunsch wickeln wir für Sie zuverlässig sämtliche Abmeldungsformalitäten mit der zuständigen Zulassungsstelle ab. Sprechen Sie mit uns.